Herzlich Willkommen

Der Hegering Langenhagen e.V. ist am 3.Mai 2000 als eingetragener Verein gegründet worden. Hervorgegangen aus dem Hegering Kaltenweide, der 1999/2000 sein 50-jähriges  Jubiläum feierte, umfasst der Hegering Langenhagen e.V. zum Zeitpunkt seiner Gründung räumlich das Gebiet der Stadt Langenhagen mit den Jagdrevieren Altenhorst, Kaltenweide, Krähenwinkel, Engelbostel, Godshorn, Schulenburg,

Hainhaus-Maspe-Twenge und Langenhagen.

Damals wie heute fühlen sich die Mitglieder des Hegerings Langenhagen e.v. den Zielen des Natur- und Tierschutzes und der Ökologie ebenso verpflichtet wie den jagdlichen Zielen, der Pflege des Brauchtums und der Entwicklung einer gesunden  artenreichen Fauna und Flora.

Unter diesem Aspekt unterstützen die Mitglieder besonders den Dialog zwischen Jägern, Land-und Forstwirten sowie den anderen Naturschutzverbänden.

Darüber hinaus identifizieren sich die Mitglieder des Hegrings Langenhagen e.V. mit den Grundsätzen der Landes Jägerschaft Niedersachsen e.V. und der Jägerschaft  Hannover-Land e.V. in der Region Hannover.

 

Ihr Hegering Langenhagen

Krimi Lesung mit Christian Oehlschläger & Spargelmenü

08. Juni 2018 um 18:30 Uhr im Gasthhof "Zum alten Krug", Resserstr. 1, 30855 Langenhagen

 

Krimi-Lesung und 3-Gänge Menü für 32,00€

 

Ab sofort werden Reservierung im Gasthof „Zum alten Krug“ entgegen genommen.

 

Wir freuen uns Sie am 08.Juni begrüßen zu dürfen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Zum Buch:
In der Nähe von Hermannsburg liegt ein Jäger unter einem Hochsitz. Mausetot. Aufgespießt auf einer Egge. Robert Mendelski und Maike Schnur von der Kripo Celle stehen vor einem Rätsel. Denn auf der Stirn des Getöteten steht eine Zahl, eine grüne neun.Tags drauf kommt im Tiergarten Hannover eine Jägerin ums Leben.
Erschlagen von einer Anhängerflachte. Auch bei ihr wird eine Ziffer gefunden. Der nächste Tote und die nächste Nummer lassen nicht lange auf sich warten …


Autor:
Christian Oehlschläger, 1954 in Hannover geboren, ist Förster bei der Landwirtschaftskammer Niedersachsen. Er war mehrere Jahre als forstlicher Berater in Mittel- und Südamerika tätig, bevor er die Bezirksförsterei Burgwedel übernahm.
Neben zahlreichen Beiträgen für die Fachpresse sind von dem als ‘Krimi-Förster‘
bekannten Autor diverse Kurzgeschichtenbände und Kriminalromane erschienen. ‘Der Neunwürger‘ ist der sechste Fall für das Protagonisten- Duo Robert Mendelski und Maike Schnur von der Polizeiinspektion Celle.

Jetzt Mitglied werden !!!

Sie möchten auch Mitglied werden im Hegerng Langenhagen e.V.,

dann klicken Sie einfach auf den Link zum Eintrittsformular.

 

Hegering Eintrittformular.pdf
PDF-Dokument [164.9 KB]